Alltagsmasken passend zum Sommer

Wir alle dachten wohl, dass 2020 der einzige Sommer mit Maskenpflicht gewesen wäre. Aber Pustekuchen, auch im Jahr 2021 steht uns damit ein weiterer Sommer bevor. Suchst auch du deshalb verstärkt einige Alltagsmasken passend zum Sommer? Das ist nicht verwunderlich, denn unter den FFP2-Masken ohne Ventil bekommen relativ viele Leute kaum Luft.

Darum weichen viele auf die nicht so sicheren Masken aus Kunststoff oder Baumwolle aus. Sie ermöglichen scheinbar ein besseres Atmen. Ist das wirklich so oder nur eine gefühlte Wahrheit? Was hat die Anzahl der Lagen deines Mundschutzes damit zu tun? Das werde ich dir weiter unten im Text versuchen zu erklären.

WirHD.com » Masken » Alltagsmasken » Alltagsmasken passend zum Sommer (Hier befindest Du Dich gerade!)

Schöne Alltagsmasken für den Sommer bestellen

Jetzt schöne Alltagsmasken finden und gleich online bestellen! | Anzeigen*

Masken für den alltäglichen Gebrauch

Der Mundschutz passend für den Sommer muss einiges können. Anderes als im Winter, wo man die wärmende Nebenerscheinung gerne mitgenommen hat, ist das in der warmen Jahreszeit nicht angenehm. Gerade im Sommer wollen wir doch alle das Schwitzen unter der Atemmaske so lange wie möglich hinauszögern. Wenn der Mundschutz feucht ist, hält das die Aerosole wahrscheinlich nicht mehr in dem Maße zurück. Der Sicherheitsaspekt spielt für uns alle aufgrund der Erfahrungen der vergangenen Monate der Pandemie eine ganz wichtige Rolle.

So, das wäre aus meiner Sicht erst einmal das Wichtigste. Wenn du jetzt aber sagst, gibt es denn da nichts, was alles vereint? Mein Tipp für dich: Wenn du keine Kompromisse eingehen willst und dir generell das Atmen unter den Masken schwerfällt, dann teste mal die FFP2- oder FFP3-Masken mit Ventil. Sie bieten dir einen zertifizierten Schutz und das Ausatmen sollte dir leichter fallen. Aber generell solltest du immer bedenken, dass deine Gesundheit immer an erster Stelle stehen sollte. Ein zeitweises Schwitzen unter der Maske ist dann zwar unangenehm, aber dennoch auszuhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.